Informatiker/in Plattformentwicklung EFZ

Ablauf Lehre Informatiker/in EFZ

Als Informatiker/in EFZ mit der Fachrichtung Plattformentwicklung sorgst du dafür, dass in Betrieben rund um die Welt die IT-Infrastruktur reibungslos funktioniert und vor Hackern geschützt ist. Du installierst und konfigurierst die geeigneten Netzkomponenten und überwachst den laufenden Betrieb. Du sorgst zudem für verfügbare Systeme und Dienste sowie die Leistungsfähigkeit des Netzes.

Was du als künftige*r Lernende*r mitbringen solltest

  • abgeschlossene Volksschule
  • sehr gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern
  • Teamfähigkeit
  • logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Kreativität bei der Lösungssuche
  • rasche Auffassungsgabe
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • systematische Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • gute Englischkenntnisse

Dauer

4 Jahre

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis Informatiker/in EFZ

Lohn

Über den Lohn und weitere Anstellungsbedingungen und Vorteile geben die Banken gerne Auskunft.

Weiterbildungen

Generelle Informationen zu den Weiterbildungsmöglichkeiten findest du hier.

Weitere Informationen zum Beruf findest du auf: